Ganztagsschule Drispenstedt

Vom Ich zum Wir - Gemeinschaft leben.

 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit ist vorrangig für die Kinder der GTS Drispenstedt da. Sie soll die Mädchen und Jungen unterstützen stress- und sorgenfrei am Schulleben teilzunehmen. Sie richtet sich weiterhin an die Eltern, Erziehungsberechtigten und Lehrkräfte sowie an alle Personen, die direkt und indirekt am Schulleben beteiligt sind. Schulsozialarbeit ist in der Regel ein freiwilliges Angebot.

Unsere Schulsozialarbeiter*innen, Frau Bosse-Vahsen und Herr Fleischer, bieten eine Anlaufstelle bei großen und kleinen Konflikten, Krisen und Problemen, die sowohl im schulischen, persönlichen und familiären Umfeld auftreten können. Der vertrauliche Umgang mit Informationen ist die selbstverständliche Basis für eine gute Zusammenarbeit. Alle im Gespräch erhaltenen Informationen bleiben im Raum und können nur mit ausdrücklicher Zustimmung der betroffenen Person oder bei akuten Gefährdungssituationen weitergegeben werden.

 

Aufgaben und Arbeitsbereiche:

  • Beratung
  • Einzelfall- und Gruppenarbeit
  • Krisenintervention
  • Präventionsangebote
  • Projektarbeit
  • Schulhund „Puck“
  • Vermittlung zu weiterführenden Beratungs- und Hilfeangeboten
  • Vernetzung und Zusammenarbeit mit außerschulischen Kooperationspartnern

 

Kontakt:

Sylke Bosse-Vahsen       Montag bis Freitag

Raum                              C0.04

Email                              

Tel.                                   05121-301-7555

 

 

Lukas Fleischer               Montag bis Donnerstag

Raum                               C 0.04

Tel.                                    0 51 21 – 3 01 75 55

E-mail