Ganztagsschule Drispenstedt

Vom Ich zum Wir - Gemeinschaft leben.

 
BannerbildBannerbildBannerbild
(05121 ) 3017550
Link verschicken   Drucken
 

Leitziele

Wir sind eine Schule, die Gemeinschaft lebt und Individualität fördert.
  • Das zeigt sich bei uns in gemeinsamen Projekten, AG´s, Festen und Foren.
  • Wir schaffen eine Lernumgebung, in der sich jeder mit seinen Fähigkeiten einbringen kann.
Respektvoller und freundlicher Umgang sind für uns immer Anstoß unseres Handelns.
  • Nur durch das Einhalten bestehender Schulregeln aller Beteiligten kann eine konstruktive Zusammenarbeit gelingen.
  • Im Auf- und Ausbau befinden sich die Arbeit der Sozialpädagogin, der Schulsprecher und Streitschlichter.
  • Die wichtigste Person in deinem Leben sollte immer die sein, die dir gerade gegenüber steht
Als besonders sinnvoll erscheint uns ein Miteinander von Kindern, Eltern und Lehrkräften und damit eine konstruktive Zusammenarbeit aller Beteiligten.
  • Wir arbeiten in Teams und in fachspezifischen Kollegiumsgruppen zusammen.
  • Wir fördern die Zusammenarbeit im Unterricht
  • Eltern werden in Schulalltag und in Projekte einbezogen.
Schule als Lebensraum wird bei uns in besonderer Weise gelebt
  • Unsere Schule bietet im Nachmittagsbereich ein vielfältiges AG-Angebot, welches größtenteils von den Lehrkräften gestaltet wird.
  • Im Klassenverband finden 4 Verfügungsstunden pro Woche statt.
  • Die Zeit zwischen Vormittag und Nachmittag ist geprägt durch das Angebot eines gemeinsamen Essens sowie einer HA-Betreuung und einer gemeinsamen Mittagsfreizeit.
In unserer Schule herrscht ein Klima der Ermutigung, das sich in der Lernfreude der Kinder wiederfindet.
  • Das zeigt sich an unserer Schule dadurch, dass wir die einzelnen persönlichen, lebensweltlichen und kulturellen Hintergründe der Schüler einbeziehen (herkunftssprachlicher Unterricht, DAZ, Einbeziehung sprachlicher Besonderheiten in den Unterricht/ Forumsbeiträge, AG´s, Projektwochen).
Wir legen besonderen Wert darauf, dass wir im Lebensraum Schule Gemeinschaft leben.
  • Wir fördern Integration und Erlebnisorientierung im direkten Schulumfeld.
  • Das zeigt sich bei uns in gelebter Teamarbeit, die von einem respektvollen Umgang gekennzeichnet ist.
  • An unserer Schule kann man das an der konstruktiven Zusammenarbeit aller Beteiligten erkennen.
Wir legen an unserer Schule besonderen Wert auf einen respektvollen und freundlichen Umgang
  • Alle an Schule Beteiligten halten sich an den gemeinsamen Schulvertrag.
  • Säulen der Umsetzung:
    • im Unterricht / im Freizeitbereich
    • Streitschlichter
    • Patenschaften
    • Beteiligung der Kinder an Aufsichten
    • Schülerrat
    • Soziales Lernen als Fach
An unserer Schule werden alle Kinder in ihrer Ich-Kompetenz gefördert, um sie sozial und fachlich zu stärken
  • Wir unterstützen die Schüler in der Fähigkeit, sich selbst einzuschätzen, um ihre Selbstregulation weiterzuentwickeln.
  • Das zeigt sich an unserer Schule darin, dass wir den unterschiedlichen Lernvoraussetzungen der Kinder mit vielfältigen Lernangeboten begegnen.
  • Durch einen Vielzahl von Angeboten (AG, Hort, Forum) können sich die Kinder in ihren individuellen Fähigkeiten ausprobieren, Talente entdecken und weiterentwickeln.
Wir stärken das eigene ICH, fördern und fordern es auf seinem individuellen Lern- und Lebensweg.
  • Das zeigen wir an unserer Schule dadurch, dass die Persönlichkeit, die fachlichen und sozialen Kompetenzen jedes einzelnen Menschen wahrgenommen und respektvoll begleitet werden.
  • An unserer Schule kann man das durch eine angenehme Lernatmosphäre, Ermutigung und ermöglichter Lernfreude erkennen.
Wir leben das WIR vielfältig in der Schulgemeinschaft
  • An unserer Schule kann man das an einem respektvollen, toleranten, freundlichen und wertschätzenden Miteinander von Kindern, Eltern und allen schulischen Mitarbeitern erkennen.
  • Das zeigt sich an unserer Schule durch gemeinsame Foren, vielfältige Nachmittagsangebote aus dem sportlichen, musischen und kulturellen Bereich, Schulfeste, Projekttage und -wochen, Ausflüge und Wandertage.