Ganztagsschule Drispenstedt

Vom Ich zum Wir - Gemeinschaft leben.

 
BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Elternarbeit

 

Die Elternmitarbeit an der GTS Drispenstedt hat viele Schwerpunkte. Als Eltern und Erziehungsberechtigte haben Sie die Möglichkeit sich strukturell im Rahmen der gesetzlich festgelegten Elternmitwirkung in die Gremienarbeit aktiv in unserer Schule einzubringen. So können und müssen Sie bei wichtigen Entscheidungen mitwirken und haben so die Gelegenheit unsere Schule mitzugestalten.

Als Eltern und Erziehungsberechtigte eines Kindes in der jeweiligen Klasse sind Sie Teil der Klassenelternschaft. Für jede Klasse wird ein/e Vorsitzende/e und entsprechende Vertreter/innen für die Klassenkonferenz und deren Ausschuss sowie entsprechende Stellvertretungen gewählt. Die Klassenelternvorsitzenden laden die Klassenelternschaft zu den Elternabenden ein.

Die Vorsitzenden der Klassenelternschaft bilden den Schulelternrat unserer Schule, der über umfassende Informations- und Mitwirkungsrechte in der Schule verfügt. Der Schulelternrat wählt eine/e Schulelternratsvorsitzende/n und den/die entsprechenden Vertreter/innen in der Gesamtkonferenz, den Teilkonferenzen, im Schulvorstand und in den entsprechenden Ausschüssen.

Zudem besteht die Möglichkeit als Delegierte für den Stadtelternrat die Interessen der Eltern auf kommunaler Ebene zu vertreten.

Darüber hinaus besteht für Sie als Eltern und Erziehungsberechtigte die Möglichkeit sich sozial in unserer Grundschule und den Klassen zu engagieren. Sie können, in Absprache mit der Klassenlehrerin, als Lesemutter oder –vater in der Klasse ihres Kindes aktiv sein, sich an verschiedenen Klassenaktionen oder bei Schulveranstaltungen einbringen. Darüber hinaus freuen wir uns über ihr Engagement im Förderverein „Freunde und Förderer der Ganztagsschule Drispenstedt e.V“.