Ganztagsschule Drispenstedt

Vom Ich zum Wir - Gemeinschaft leben.

 
BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Aktuelle Änderungen ab dem 30.11.2020 an der GTS Drispenstedt

26. 11. 2020

Liebe Eltern!

 

Aufgrund der neuen Bestimmungen des Landes Niedersachsen müssen wir unseren schuleigenen Hygieneplan anpassen.

Solange in Hildesheim das Infektionsgeschehen bei über 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in 7 Tagen liegt, müssen die Regeln verschärft werden:

 

  • Alle Schüler*innen müssen in der 1. Hofpause eine Maske tragen, da wir die Jahrgänge nicht noch weiter trennen können.

  • In der Ganztagsbetreuung am Dienstag und Donnerstag werden die Gruppen neu eingeteilt. Wir dürfen keine Jahrgänge mehr zusammenlegen.

 

Der 1. Jahrgang wird weiterhin von Frau Koch im Freizeitraum im Pavillon betreut, der 2. Jahrgang wird nachmittags von Frau Mannß im Schulkindergarten betreut, der 3. Jahrgang bei Frau Ernst im Schlauch und der 4. Jahrgang von Frau Wehmeier in der Mensa.

  • Der M-Zweig verbleibt in der bestehenden Kohorte auf dem Hof und in den Betreuungsräumen bei Frau Cetik.

 

Wir weisen darauf hin, dass es dringend erforderlich ist, eine Ersatzmaske zum Wechseln dabei zu haben. Nach dem Spiel in der Pause wird die Maske nass sein. Wir bieten Ihnen spezielle Boxen (3,00€) für die Masken an, in denen die Maske hygienisch verpackt ist aber dennoch feuchte Luft entweichen kann.

 

  • Auf Beschluss der Landesregierung beginnen die Weihnachtsferien 2 Tage früher. Der letzte Schultag ist der 18.12.2020. Für den 21. und 22.12.2020 bieten wir eine Notbetreuung in der Zeit von 8.00-13.00 Uhr an. Dafür ist eine schriftliche Anmeldung (siehe Download) dringend erforderlich!

 

Daniela Starniske                   Hildesheim, d. 26.11.20